2013/07/21

Care: Olive Oil Deep Conditoning Treatment



The deep olive oil treatment is one of my favourite deep oil treatments and mostly the most common hair treatment since the ancient greek people :) Feel as pretty as Aphrodite with soft and shiny hair. Olive oil has a lot of benefits - it can soak through your hair because the molecule structure is small enough and will give you a very strong shine. However, since olive oil is a very heavy oil and I have problems to rinse it out properly, I like to mix is with 1/4 of conditioner to help the rinsing process and still benefit from the deep conditioning. This treatment works best on damp hair and you should try to keep your hair wrapped in a warm towel or in foil to benefit the most. Olive oil is available in nearly all household - makes this treatment a good idea if you are not home and full equipped but still want to acre for your hair. The shine and softness is amazing - I only do this treatment once a month and I am always very happy with the results. 

DIY:

- 1 tablespoon of any light conditioner
- 4 tablespoons of extra virgin olive oil
- Stirr well and if you have access to a microwave heat the oil a little before you apply it on damp hair.
Wrap with a plastic foil and put a towel on top to keep the heat - leave in for 30 min. or more and rinse out with a mild shampoo. Enjoy the shine and softness :)
Diese Olivenoelkur ist eines meiner aeltesten und liebsten Rezepte, Oliveoel wird schon seit vielen hunderten von Jahren in der Haarpflege eingesetzt. Olivenoel ist ein tolles Oel, weil es aufgrund der kleinen Molekülgröße in das Innere des Haares eindringen kann. Es ist sehr reichhaltig und auch sonst ziemlich lecker im Salat :o). Ausserdem sorgt es fuer tollen Glanz ist aber etwas hartnäckig wenn man es ausspuelen will. Deswegen mische ich es gerne mit etwas Spuelung - man erhaelt den Pflegeeffekt uns erleichtert das Auswaschen. Am Besten funktioniert diese Kur Packung in feuchtem Haar welches leicht warmgehalten wird (Frischhaltefolie, Handtuch,Foen, Waermeflasche, Frettchen ;p was auch immer). Es ist ein prima Rezept fuer unterwegs -fast jeder Haushalt hat Olivenöl und man kann trotzdem fuer seine Haare sorgen auch wenn nicht die halbe Hexenkueche zur Verfügung steht. Ich mache diese Kur ca. 1 mal im Monat und freue mich immer wieder wie weich und durchfeuchtet meine  doch etwas knirschigen Spitzen werden.

Rezept:

- 1 Essl. leichte Spülung (z.B. Alverde Zitrone Aprikose)
- 4 Essl. Olivenoel
- Olivenoel erwaermen - gut mischen und auf handtuchtrockenes Haar auftragen - in Folie wickeln, Handtuch drauf -  nach 30 min mit einem milden Shampoo ausspuelen.

Liebste Gruesse, Zoey :)




Kommentare:

  1. werde ich mir vormerken :)

    habe zwar nun kurze haare, aber auch diese wollen gepflegt und genährt werden ;)

    lg
    svetlana

    AntwortenLöschen
  2. Du hast immer so tolle Rezepte und Pflegetipps! Ganz leicht gemacht und ein super Ergebnis. Danke dafür :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Zoey, durch diesen Beitrag bin ich mal wieder aufs Olivenöl gestoßen und ich danke dir dafür :) meine Haare sind ultra weich, und auf das Vermischen mit Condi wär ich sonst nie gekommen.. danke dafür! :) so hab ich auch endlich mal wieder keine Ölrückstànde gehabt.

    Schöner Blog, weiter so,
    liebe Grüße, Pillow (LHN) :)

    AntwortenLöschen

I am happy about every single comment, thanks for sharing your thoughts! Love, Zoey.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...