2013/06/19

Care: DIY Shea Butter Conditioning Cream


Fox Shea Butter Conditioning Cream

Sometimes the end of your hair can be too dry to absorb pure oil - you can try to make your own hair cream - leave in for your ends and lengths by customising your recipe with your favourite oils and conditioner. This cc (conditioning cream) has worked miracles for me and is a again a well known recipe from the long-hair-community. It was originally invented by Fox, here you can find the thread and also read about other combinations that have worked well.

Jojoba-oil
I used Jojoba-oil because it tends to leave my hair softer for a longer time. Jojoba-oil is actually a wax with a very low heat point - that's why it stays liquid in room temperature. It has a natural UV filter as well - makes it great for taking along on holidays! You will find Jojoba-oil in pharmacies and health food stores. The darker the golden colour and the stronger nutty the smell - the more unrefined an oil - the better!

Shea butter
..is great for your hair and especially for skin care. It is slightly creamy in room temperature and has a strong scent if unrefined. I prefer to work with refined shea butter because it is more neutral and easier to combine. You can order sheabutter online , my favourite store is behawe. There is also a shea nicoltica version which is a creamier vanilla scented shea butter - it is more pricey and I did not try it out yet , but I have heard many good things about this one too.

Conditioner
It should be a conditioner that works well with your hair and is preferably silicone free. Some might be concerned that a small amount of tensid will stay in your hair - I personally have never encountered any negative effects. I have been using this recipe for over two years now.

How to:


- Melt the shea butter in a hot water bath by using a bowl and placing it inside a little pan with hot water 
(see the picture hot water bath). Stirr if needed.
- add the Jojoba-oil
- add the conditioner and stirr until smooth, 

If you want and are making bigger quantities, you can use a kitchen aid to fluff it up and will then get shea-cream a very fluffy mix. Stirr and put in the freezer every couple of minutes until desired consistency. 

hot water bath - how to meld sheabutter and oils in a gentle way


Extra: If you leave the conditioner out you can make your own body butter and add essential oils of your choice :) I have one with lavender and one with japanese mint. 
If you do a fragrance free mix you can use it for your face as well by combining a great oil like argan oil and shea butter - for sensitive skin apply on damp skin.

Benefits:

- put into your damp hair after washing
- use as a styling aid to help fight fizz
- use as a thick pre-wash treatment
-protect your ends from daily tear and dryness

Did you ever try out this or a similar recipe? How were your results? Or do you think you can never beat pure oil as a leave in?

Love, Louisa :)
Wenn das Haar geschaedigt und bruechig ist, kann es sein das es reine Oele nicht mehr so gut aufnimmt. Spätestens wenn die Haarenden wie ein alter unschoener Besen aussehen und sich auch so anfiuehlen und Fritz (Frizz) nicht mehr nur der Imbissbudeninhaber ist - ist es Zeit fuer gute Pflege :-D .   Die Haarenden muessen keine Angst vor Glisskur Mineral und Silikonoel Bomben haben - wir wissen es besser :) . Man kann auch seine eigene Leave-in cream herstellen und mit den Lieblingsölen kombinieren. Dieser Spitzenbalsam hat wirklich Wunder fuer mich bewirkt - es ist ein sehr bekanntes Rezept aus der LHC. Urspruenglich wurde er von Fox erfunden, hier ist der original Thread und das Rezept dazu.

Jojobaoel
Jojobaoel ist ein Oel das meine Haare laenger weich und geschmeidig haelt, es ist eigentlich ein Wachs mit einem sehr niedrigen Siedepunkt und deswegen bei Raumtemperatur fluessig. Ausserdem hat es einen natuerlichen Sonnenschutz- ein ideales Oel fuer Reisen in die Sonne. Je goldener die Farbe und staerker der Eigengeruch - umso besser denn dann ist das Oel naturbelassen. Man findet Jojobaoel in Apotheken und Bioläden.

Sheabutter
..ist einfach wunderbar bei der Haar- und Koeperpflege! Sie ist sehr reichhaltig und leicht cremig bei Raumtemperatur mit einem starken Eigengeruch wenn sie unraffiniert ist. Ich benuzte raffinierte - einfach weil sie so neutraler und leichter zu kombinieren ist. Es gibt auch Shea-nicolitica - eine nach Vanille duftende cremigere Variante, sie ist allerdings deutlich teurer. Ich habe sie noch nicht ausprobiert aber schon viel Gutes darueber gehoert. Ich bestelle meine meist bei behawe.

Conditioner
Am besten einen guten Naturkosmetik Condi verwenden und zwar ohne Silikone. Ich weiss das manche Maedels bedenken haben, das ja dann Tenside im Haar verbleiben - bei mir war das nie ein Problem und ich benutze diese Mischung so schon seit ca. 2 Jahren.

How-to:

- Die Sheabutter im Wasserbad (siehe das Wasserbad Bild oben) schmelzen 
und immer wieder umrühren. 
- das Jojobaoel hinzugeben und vermischen
- den Condi dazugeben und gut mischen

Wenn ihr groessere Mengen herstellt koennt ihr daraus auch Sheasahne machen - einfach mit einem Küchenmixer schlagen und ab und an fuer einige Minuten in den Kuehlschrank stellen.

Extra: Wenn ihr den Condi weglasst koennt ihr euch auch eine tolle Bodybutter herstellen und aeth. Oele hinzugeben bei Bedarf - ich habe eine mit Lavendelduft und eine mit Minzduft. Wenn ihr nur ein hochwertiges Oel und Sheabutter nehmt koennt ihr eine Gesichtscreme herstellen - sie ist sehr reichhaltig und gut vertraeglich - am besten aus die feuchte Haut auftragen - sie wirkt aehnlich wie ein Gesichtsoel.

Wirkung und Anwendung:


- nach dem Waschen in die feuchten Haarlaengen geben
- als pre-wash kur das ganze Haar eincremen 
- als Stylinghilfe gegen Frizz verwenden (Anti-Strohkoepfchen Mittel)
- taeglich als Spitzenschutz verwenden


Habt ihr dieses oder ein aehnliches Rezept schon mal ausprobiert? Wie sehen eure Kombis und Rezepte aus? Oder denkt ihr das pures Oel nicht zu schlagen ist?

Liebste Gruesse. <3

Kommentare:

  1. Nein, ich habs das noch nie ausprobiert ^^ Aber ich muss mir endlich eine Sheabutter kaufen! :-) Jojonaoel auch ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja unbedingt ^^ und dann geht es los mit dem mixen und mischen und rühren :-D es macht Spass und wirkt prima. lg <3

      Löschen
  2. Das hört sich wirklich nach der Rettung für meine extrem trockenen Spitzen an^^
    Wie viel Gramm Sheabutter nimmst du ungefähr?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. huhu Lisa! Ich ruehre immer ca. 2 Essl. Sheabutter an, d.h. 1 Essl. Jojobaoel und 2 Essl. Condi :)
      Ich hoffe es hilft dir :o) lg!

      Löschen
  3. Ich mische in meinen Alverde M/A-Condi auch mal gerne etwas Shea. Mit Jojobaöl hab ich das noch nicht ausprobiert, wird aber bei der nächste Wäsche gemacht! (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Belle! Probier es mal, ich finde Jojobaoel total prima in Kombi mit Sheabutter!
      lg!

      Löschen
  4. Hallo Louisa!
    Ich habe dich getaggt, wenn Du Lust hast, mitzumachen, findest D hier die Regeln und Fragen :-): http://aschblondine.blogspot.de/2013/06/tag-10-fragen.html


    LG,
    Aschblondine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu! Ich mache gerne mit, Danke fuers taggen :) Ich werde demneachst einen kompletten TAG Post dazu schreiben :) lg!

      Löschen
  5. Daumen hoch!
    So mache ich das auch immer wieder einmal.
    Meistens als Sahne aifgeschlagen.
    So mag ich die Konsistenz lieber.

    Super Beitrag! ;)

    Liebe Grüße Ella
    von soSparki.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sparki! Ja das stimmt - Sheasahne ist einfach unschlagbar! Wenn ich nur kleine Mengen anruehre bekomme ich das aber nicht so Recht mit dem Mixer hin - bei grossen Mengen geht es aber ganz schnell und man hat so eine tolle fluffige Creme. lg!

      Löschen
  6. Danke für den Tipp! Werde ich jetzt öfter machen, hat meine Spitzen echt gut getan :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Janina! Juhuuu - Freut mich das es geholfen hat :o) Wenn bei mir gar nichts mehr geht - geht der Balsam.

      Löschen
  7. Liebe Louisa,

    ich habe auf meinen Blog einen Bücher Tag beantwortet und dich ebenfalls getagged.
    Würde mich freuen wenn du Lust hast auch mit zu machen.

    http://sosparki.blogspot.de/2013/06/tag-11-bucher-fragen.html

    Liebe Grüße Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sparki ich mache gerne mit, muss nur noch richtig Zeit dazu finden . Liebe Gruesse!

      Löschen
  8. Hallo Louisa,

    ich durchstöbere deinen Blog die letzten Tage immer öfters und finde immer wieder tolle Sachen. Gefällt mir wirklich gut. Hier werde ich bleiben :-)

    Werde das morgen mal mit dem Desert Essence Cocos Condi versuchen.
    Ich hoffe, dass es bei mir auch wahre Wunder bewirkt... :-)

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich druecke die Daumen - es ist ein viel benutztes Rezept und immer die Rettung bei meinen trockenen Spitzen :)
      lg!

      Löschen
  9. Hi!
    I am wondering if it will be Okay to use only shea butter and oil, leaving out the conditioner, for the hair as well?

    AntwortenLöschen
  10. Yes of course that would be no problem. You can also use that combo for your nails, feet and brittle skin then.

    AntwortenLöschen

I am happy about every single comment, thanks for sharing your thoughts! Love, Zoey.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...