2013/04/21

Flechtwerk - The Chameleon Bun


Hello Lovelies!

Today I will show you a pretty new bun, it is called the chameleon bun, because it will turn out very differently on each and every person. It is a very big bun which will hold with one simple hairstick and it is very sturdy and comfortable. Cini from the LHN has invented this pretty bun. When I am wearing it, it looks similar to a celtic knot. Today's Post is the first of a series of cooperational posts with my two Partnerblogs -  Heike from Haselnussblond (hazelnut blond) and Nessa from Haartraum (hair dream) We three longhair-girls are "better-longer" will blog in the middle of the month about the same topic. I will link down Nessa's and Heike's Post. I hope you will like this bun and will give it a try. Please let me know in the comments how you liked it.




Instructions:


  1. Start with a middle high ponytail
  2. Hold it in your left hand and wrap the ponytail over and under your thumb
  3. Put the ponytail up between your index and middle finger 
  4. Let your hair fall over your hand
  5. Now wrap your hair counter-clockwise around the base of your bun
  6. If you have leftover hair, just continue to wrap it around the base
  7. Insert the hairstick starting where your index finger was - exiting near your thumb region

I hope you enjoyed today's post. It took a very long time to make a nice tutorial. If you have any questions please let me know. Our next topic will be published in the 15th of May and will be the signature hair do :)


Nessa's Chameleon Bun
Heike's Chameleon Bun 







Hallo ihr Lieben!
Der Chameleon Bun ist ein riesiger Dutt, der nur mit einem Haarstab hält. Cini aus dem LHN hat ihn erfunden :) Er ist unglaublich stabil und sieht bei jedem anders aus - deswegen auch der Name. Bei mir erinnert er ein bisschen an einen Keltischen Knoten. Der heutige Post ist eine Kooperation von Haselnussblond und Haartraum. Wir werden einmal im Monat auf den Partnerblogs über ein Thema posten. Unten verlinke ich euch Nessa's und Heikes Posts. Ich hoffe er gefaellt euch und ihr probiert ihn auch einmal.

Anleitung:


  1. Starte mit einem mittelhohen Pferdeschwanz
  2. Halte ihn mit der linken Hand fest und führe die Haare über den Daumen dann unter den Daumen nach oben hin
  3. Führe die Haare zwischen Mittel und Zeigefinger 
  4. Lasse die Haare nach unten fallen nachdem sie über den Zeigefinger geführt sind
  5. Wickle die Haare einmal um die Basis - gegen den Uhrzeigersinn
  6. Falls du noch restliche Haare hast, wickle sie mehrmals um die Basis
  7. Stecke jetzt den Haarstab oben in die Schlaufe des Zeigefingers schräg durch den Dutt und dort hinaus wo der Daumen vorher war


Unser naechstes Thema wird die Signature Frisur sein - ich bin so sehr gespannt was Heike zaubert, bei Nessa kann ich es mir schon denken. Mal schauen ob ihr bei mir auch ueberrascht sein werdet oder es schon erraten koennt. Moegt ihr den Chameleon Bun oder seid ihr eher eifrige LWB Vertreterinnen :)

Alles Liebe, Louisa 


Kommentare:

  1. Als ihr das Thema bekannt gegeben habt, musste ich den Dutt natürlich auch probieren. Und bei mir wird er extrem links oder rechts lastig, je nachdem, mit welcher Hand ich wickel...
    Ich muss aber sagen, dass mir deine Wickeltechnik am besten gefällt und wohl auch mit dem übereinstimmt, was die meisten im Forum rausbekommen haben. Die meisten anderen wirken irgendwie verdrehter, als es sein muss.

    AntwortenLöschen
  2. Das finde ich super schön. Eine Freundin hatte das letztens so getragen und mir erklärtwie es geht. Aber gut es noch mal so vor Augen zu haben. Danke :)

    http://wolkedrei.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Ich brauche endlich einen Haarstab, allein schon zum Ausprobieren! :D
    Sieht toll und v.a. recht unkompliziert aus. :)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Princess - unbedingt! Es gibt schon ganz einfache bei Claires und es ist wirklich toll was man damit fuer Frisuren zaubern kann! Liebste Gruesse!

      Löschen
  4. Hallo liebe Louisa,
    mache ich es falsch, oder klappt das bei 75 cm SSL und ZU von 11 cm einfach noch nicht? Alles rutscht fast von Zeigefinger und Daumen, und dann findet der Stab ab dem Zeigefinger seinen Weg nicht - ?
    Danke, liebe Grüße! "Schoene"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine Liebe! Es kann sein das deine Haare einfache ehr dick sind, ich habe dasselbe Problem. Es hilft wenn du etwas zwirbelst, bzw die Haare leicht nass machst, dann gleitet nicht gleich wieder alles vom Daumen, ich hoffe es klappt! :)

      Löschen

I am happy about every single comment, thanks for sharing your thoughts! Love, Zoey.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...