2012/09/01

Farbenspiele - red , orange or natural brown?

Huhu ihr Lieben!


Heute mal das längst fällige Farbenupdate.
Bevor ich nach Kanada aufgebrochen bin habe ich meinen gut 5 cm Naturhaarfarbeansatz ( hier nochmal zur Erinnerung wie die Farbe dort war )  mit einer Accent Tönung von Rossmann getönt - in der Farbe Feuermohn. Ich war mir unsicher ob ich meine Naturhaarfarbe behalten mag oder wieder in dem wunderschönen Hennarot erröten soll. Da Henna ja eine dauerhafte Sache ist, bin ich also zur Stufe 1 Schaumtönung ausgewichen- ich wollte hier nicht als Streifenhörnchen auftauchen. :)

Die Anwendung war einfach und ging sehr schnell, es ist genügend Schaum da um alle Haare zu bedecken, angewandt auf handtuchtrockenem Haar, ca. 30 min einwirken lassen und dann mit Wasser ausgespült.

Das Ergebnis war ein sehr sehr knalliges Intensives Rot. Toller Glanz, aber relativ künstliche kalte Farbe. 

Haltbarkeit
Ich habe vor ca einem Monat getönt und meine Haare sind am Ansatz noch deutlich Kupferrot. Das künstliche intensive hat sich zum Glück nach der 3. Haarwäsche verabschiedet.

Fazit: 
Mittlerweile habe ich die  Befürchtung das das eine lange Affäre wird mit mir und dem Feuermohn. Ich hoffe das es sich noch vom restlichen Ansatz verabschiedet sonst muss ich wohl mal zu Farbziehkuren greifen. Als Henna - Alternative trotzdem super, der Farbton jetzt ist identisch mit meinem sonstigen Hennaton.
Frisch nach dem Färben - künstlicher Intensivrot Ton
der jetzige kupferfarbene Farbton:
Kupferfarbton in Ottawa
Wer eine Idee hat mein Farbendilemma wieder zu beseitigen - immer her damit :D 
Die ewige Frage - rote Haare oder Naturhaarfarbe?


Liebste Grüße,
Louisa.

Kommentare:

  1. Hallo Louisa!

    Hmmm....deine NHF ist ganz ähnlich meiner, oder? Zumindest würde ich das mal anhand der Fotos wo man den Ansatz erkennen kann behaupten.

    Wie lange spielst du denn schon mit dem Gedanken, das Henna rauswachsen zu lassen?
    Wie würdest du vorgehen? Einfach wachsen lassen oder willst du überfärben?
    Bei so langen Haaren ist es natürlich immer doof rauswachsen zu lassen, weil das so ein schrecklich langwieriger Prozess ist...

    Die Fotos sehen übrigens ganz zauberhaft aus! ;)

    Lieber Gruß!
    Bobby

    AntwortenLöschen
  2. Ein Award für Dich, Louisa!

    http://anitaswelt.wordpress.com/2012/10/07/award/

    AntwortenLöschen
  3. Hi,

    für dich lohnt es sich auf meinem Blog vor bei zu schauen.

    http://the-life-of-a-chaotic-girl.blogspot.de/2012/10/mein-erster-blog-award.html

    LG

    AntwortenLöschen

I am happy about every single comment, thanks for sharing your thoughts! Love, Zoey.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...